Sprechstunde für chronisch entzündliche Darmerkrankungen

Die Behandlung und Betreuung von Patienten mit einer chronisch entzündlichen Darmerkrankung ist uns ein besonderes Anliegen und Schwerpunkt unserer Arbeit. Wir sind als Schwerpunktpraxis des BNG (Bund Niedergelassener Gastroenterologen) zertifiziert.

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sind chronische Darmerkrankungen und die Behandlung richtet sich neben der Schwere und dem Entzündungsmuster auch nach den individuellen Bedürfnissen und Lebensumständen unserer Patienten. In unserer Praxis werden durch unsere Erfahrung und stetige Weiterbildung alle Formen der medikamentösen Therapie angeboten. In unseren meist langjährigen Patientenbeziehungen steht neben der Therapie-Anpassung, Überwachung möglicher Therapie-Nebenwirkungen und mit der Grunderkrankung verbundener Folge-Zustände vor allem der Patient mit seinen Bedürfnissen im Mittelpunkt.

Da, wo eine operative oder stationäre Therapie notwendig ist oder andere Fachärzte in die Betreuung unserer Patienten mit CED einbezogen werden, stellen wir selbstverständlich den Kontakt her und unsere Patienten profitieren sehr von unseren vertrauensvollen Kontakten zu unseren geschätzten Kollegen.


 

2022-siegel-sp-ced-hg-transparent.png