Herzlich Willkommen

Information für unsere Patientinnen und Patienten:

Ab dem 7.4.21 werden im hausärztlichen Bereich von Frau Dr. Gröschl und Herrn Dr. Mehrer Impfungen gegen SARS-CoV-2 durchgeführt. Wir richten uns bezüglich der Priorisierung nach der Coronavirus-Impfverordnung vom 31.3.21 bzw. der Liste der impfberechtigten Personengruppen in Baden-Württemberg (www.impfen-bw.de) vom 1.4.21. Leider steht uns zurzeit noch sehr wenig Impfstoff zur Verfügung. Daher melden wir uns zunächst aktiv bei den impfberechtigten Patientinnen und Patienten und bestellen sie zur Impfung ein. Wir bedanken uns für ihr Verständnis. Ihr Praxisteam des PZI Emmendingen

 

Zunehmende Spezialisierung prägt den medizinischen Alltag. Diese ist unvermeidbar, da niemand bei dem raschen Anwachsen des theoretischen Wissens über Krankheiten und der daraus folgenden diagnostischen und therapeutischen Vielfalt mehr in der Lage ist, das Gesamtgebiet der Inneren Medizin in Diagnostik und Therapie zu überblicken. In dieser Spezialisierung besteht aber die Gefahr, dass der Arzt den Menschen nur in seinem Spezialgebiet wahrnimmt.

Durch den Zusammenschluss spezialisierter Internisten haben wir die Möglichkeit, mit dem technischen Fortschritt Schritt zu halten ohne den Patienten in der Gesamtheit aus dem Auge zu verlieren. Als Spezialisten in den verschieden Bereichen der Inneren Medizin können wir unseren Patienten höchste Kompetenz garantieren, die durch Kooperationen mit Spezialkliniken ergänzt wird. Wir leiten Sie zusammen mit Ihrem Hausarzt durch den Dschungel von Diagnostik und Therapie.

Diese Idee steht hinter dem Praxiszentrum Innere Medizin in Emmendingen.